Fingerprint Erfassung der Arbeitszeit

Meine Frau arbeitet in einer großen Firma und hat mir erzählt, dass sie die Fingerprint Erfassung der Arbeitszeit einführen wollen. Sie sieht es genau wie ich, als eine Art der Arbeitszeiterfassung, die für den Arbeitgeber eine sehr gute Möglichkeit darstellt.

Aus meiner Erfahrung mit den Zeiterfassungssystemen weis ich, dass die Chipkarten immer wieder missbraucht werden und somit der Sinn etwas verfehlt wird.

Eine Arbeitszeiterfassung auf diesem neuen Weg, ist für mich etwas ehrlicher und auch für die Firmenleitung viel genauer und präziser.

Denn der Mitarbeiter muss persönlich anwesend sein, um seine Arbeitszeit erfassen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.